Klasse 2a

Materialordner für das Lernen auf Distanz

Lowen

Wir sind die Löwenklasse und haben unseren Leo Löwen als Klassentier. Er hat sogar eine selbstgenähte Schultasche und eine Mütze für den Winter von Nele bekommen. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Wollweber.
Unser Lieblingstag ist der Donnerstag, denn da bringt Frau Wollweber ihren Schulhund Sammy mit. Sammy begrüßt uns schwanzwedelnd und mit einem bestimmten Bellen. Er erwürfelt uns die Lernwörter und wird in manchen Phasen aktiv im Unterricht eingesetzt. In der Pause dürfen immer zwei Kinder mit Frau Wollweber und Sammy im Klassenraum bleiben. Dann üben wir Tricks mit Sammy oder bürsten ihn. Wenn wir in unseren Sportstunden zum Bolzplatz gegenüber der Schule gehen, darf ihn immer abwechselnd jemand an der Leine bei Fuß führen. Während wir schriftliche Aufgaben bearbeiten, döst Sammy meist in seinem Körbchen am Pult oder er legt sich auf den Teppich in der Sitzecke.
Trotz Corona hatten wir in diesem Schuljahr bereits einige Highlights. Zu unserem Sachunterrichtsthema: Gemüse durften wir einen großen, wilden Gemüsegarten besuchen und waren auf dem Markt Rohkost einkaufen. Wir waren mit Sammy im Wald und haben zu St. Martin wie immer Laternen gebastelt. Dieses Mal haben wir sie nur in der St. Martinswoche in die Fenster gehängt. Auch gab es Weckmänner wie jedes Jahr. In der Weihnachtszeit war es sehr gemütlich in unserem Klassenraum mit den Lichterketten, dem Adventskranz und unserem Adventskalender. Besonders gut hat uns die tägliche Geschichte gefallen, in der unsere Namen und unsere Klasse vorkam. Jetzt lernen wir gerade im Homeoffice und warten gespannt, wann wir uns in der Schule wiedersehen dürfen, denn eigentlich sind noch einige besonders schöne Tage geplant wie eine Autorenlesung, ein Ausflug zur Naturschule Aggerbogen…..

Frau Wollweber mit Sammy