Stromforscher in der 4 a

Stromforscher in der 4a
Eine Batterie, ein Glühlampe und ein Stück Draht - und die Aufgabe: bringt die Lampe zum Leuchten!
So startete die Klasse 4a vor einigen Wochen eine Forschungsreihe zum Thema Strom. Mit einem Partner wurde viele Stunden lang ganz viel probiert, konstruiert, gezeichnet und geknobelt.

Wir sammelten viele Fragen, die wir im Laufe der Reihe beantworten konnten:
Wie sieht eine Glühlampe eigentlich von innen aus?
Kann man an der Batterie einen Stromschlag bekommen?
Was ist ein Kurzschluss?
Warum ist es gefährlich, in eine Steckdose zu fassen?
Wie fließt der Strom durch die Weihnachtsbaumbeleuchtung?
Als Stromexperten können wir diese Fragen nun beantworten und außerdem Schaltpläne zeichnen, wir kennen den Unterschied zwischen einer Reihenschaltung und einer Parallelschaltung und wissen, welcher Teil der Lampe unser Zimmer erhellt.