Von der Matschecke zum Spieldschungel...

...wandelt sich im Moment der Bereich zwischen Schulgebäude und Mehrzweckraum. Hier ist der Förderverein kreativ tätig geworden und lässt zurzeit die frühere "Matschecke" zu einem Dschungel für abenteuerliche Pausen umgestalten.

Die Kinder finden das Treiben auf dem Schulhof spannend und freuen sich über den Besuch des Baggers und die vielen neuen Bäume. Auch wenn der Dschungel im Moment noch abgesperrt ist, durften schon einige Kinder in Begleitung von Herrn Becke, dem Vorsitzenden des Fördervereins, einen ersten Ausflug wagen. Jetzt freuen sich alle noch mehr darauf, dass bald die Bäume Wurzeln schlagen und alle im Dschungel Pausenabenteuer erleben können! An dieser Stelle natürlich auch herzlichen Dank an den Förderverein für die tolle Idee und die großzügige Unterstützung.