Die Grundschule Wolsdorf läuft!

Große Beteiligung und ein tolles Publikum haben unseren Sponsorenlauf, bei dem unsere Schülerinnen und Schüler einen Beitrag zur Finanzierung des Zirkusprojekts im Mai erlaufen konnten, zu einem tollen Erfolg werden lassen. Viele Kinder, auch die, die mittags erst hundemüde von ihrer Klassenfahrt zurückgekehrt waren, beteiligten sich mit großem Einsatz an dem Lauf und umkreisten eine Stunde lang den Wolsdorfer Bolzplatz.
Sogar unser Schulleiter Herr Thumser war kurzentschlossen mit von der Partie, nachdem der Bürgermeister ihm beim Startschuss für jede gelaufene Runde 5 Euro zugesagt hatte. Angefeuert wurden die Kinder von Eltern, Verwandten und Freunden, die sich die Zeit auch damit vertreiben konnten, das üppige Kuchenbüffet zu probieren.
Eltern versorgten als Streckenposten und Verpflegungshelfer die Kinder und bestätigten jede gelaufene Runde mit einem Zeichen auf dem Armband der Kinder. 
Nach dem Lauf erhielten alle Kinder ihre Laufkarten mit der Anzahl der gelaufenen Runden zurück und können nun in den nächsten Tagen bei den Sponsoren ihren Spenden einsammeln. Wir sind schon gespannt und werden an dieser Stelle berichten, wenn sich der Erfolg auch in Zahlen (gelaufene Runden insgesamt, erlaufene Spenden,...) messen lässt. 
Ein großes Dankeschön geht jetzt schon an den Förderverein, der in den letzten Wochen mit großem Einsatz den Lauf organisiert hatte, und an all die anderen fleißigen Helfer, die unsere Schülerinnen und Schüler unterstützt haben. Und natürlich dürfen auch die Kinder nicht vergessen werden, die allesamt persönliche Höchstleistungen gebracht haben und gezeigt haben, wie wichtig ihnen ihre Schule ist!