Schutzmaskenpflicht in der GGS Wolsdorf

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass es Ihnen und Ihren Kindern weiterhin im „Homeschooling“ gut geht.
Am 04.05.2020 geht es für einen Teil von uns wieder los. Bis dahin sind noch einige Fragen ungeklärt, aber nach heutiger Hygienebegehung der Stadt Siegburg, sind wir wieder ein Stück weiter. Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass alle Bedingungen des Hygieneschutzes von uns erfüllt werden.

Auch die Abstandsregel von 1,50m können wir sowohl für unsere Schüler*innen als auch für die Lehrkräfte in den Klassenräumen gewährleisten.


Aufgrund der zunehmenden Personenanzahl in Schule, ist es ab 04.05.2020 notwendig, in allen Bereichen außerhalb der Klassenräume Schutzmasken zu tragen. Dies hat zur Konsequenz, dass für unsere Schüler*innen bei Schulbeginn, in der Pause und bei Toilettengängen Masken unerlässlich sind. Bitte üben Sie mit Ihrem Kind das selbstständige Auf- und Abziehen einer Schutzmaske zu Hause. Wenn Sie Ihr Kind morgens zur Schule bringen, bzw. es nach Schulende oder Notbetreuungsende wieder abholen, sind Sie dazu verpflichtet, ebenfalls eine Maske zu tragen und die Abstandsregel von 1, 50m einzuhalten. Es ist zum Schutz aller.

Leider können wir Ihnen zurzeit noch keine Auskünfte über Unterrichtszeiten, Betreuung oder Lehrpersonal geben. Sobald wir weiterführende Informationen haben, werden wir Sie darüber informieren.

Bis dahin alles Gute!

Die Schulleitung