Angebot des Schulpsychologischen Dienstes

Der Schulpsychologische Dienst des Rhein-Sieg-Kreises weist aus Anlass der Schulschließungen auf sein telefonisches Beratungsangebot hin, das wir Ihnen gern hier zugänglich machen möchten:



Der Lernalltag der Schülerinnen und Schüler, aber auch der Lehrkräfte

und Eltern hat sich in den letzten Tagen seit der Schließung der

Schulen sehr verändert.




Aus diesem Grunde möchten wir Ihnen sagen, dass wir auch in der

aktuellen Ausnahmesituation für Sie und Ihr Anliegen Ihr

Ansprechpartner sind.




Daher stehen für alle Fragen zum Thema häusliches und digitales Lernen

sowie alle weiteren Fragen rund um das Thema „Schule“ die

Mitarbeiter der Schulpsychologischen Beratungsstelle Lernenden, Eltern

und Lehrkräften für telefonische Beratung zur Verfügung.




Sie erreichen uns weiterhin in der Hauptstelle Siegburg zu folgenden

Zeiten:




Montag-Donnerstag          8.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr




Freitag                             8.30 – 12.30 Uhr




Telefonisch:                     02241-132366




Per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




In der Nebenstelle Bornheim (zuständig für Bornheim, Alfter und

Swisttal) erreichen Sie uns wie folgt:




Montag-Donnerstag          8.30 – 12.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr




Telefonisch:                     02222-9279800




Per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Mit freundlichen Grüßen




Alexander Elwert und das Team der Schulpsychologischen Beratungsstelle

des Rhein-Sieg-Kreises