Neue Informationen zur Notbetreuung vom 20.03.2020

Ab dem 23.März 2020 wird die bestehende Regelung für die Notbetreuung erweitert: Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können. 
Hier können Sie das entsprechende Formular herunterladen.
Wenn Sie sich bis Montag, 23.03.2020 um 12.00 Uhr im Sekretariat der Schule melden, erhalten Sie dort weitere Informationen zu den Rahmenbedingungen der Notbetreuung.